Banner

Bereichern Sie als

Bachelor of Science - Verwaltungsinformatik & E-Government (m/w/d) im dualen Studium

das Team der Kreisverwaltung Paderborn.

Start 01.09.2024 | Vergütung 1. Jahr: 1.406 € | 4 Jahre

WER WIR SIND

In der Kreisverwaltung Paderborn arbeiten aktuell rund 1400 Mitarbeitende in über 80 unterschiedlichen Berufen. Darunter fallen auch die unterschiedlichsten Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge. Derzeit sind über 120 Nachwuchskräfte bei der Kreisverwaltung Paderborn beschäftigt. Damit gehört der Kreis Paderborn zu den größten Arbeitgebern der Region.

Als Nachwuchskraft sind Sie ein Teil einer starken, verlässlichen Gemeinschaft, die mit viel Mut zu Innovation den Wandel und die Zukunft der Region Paderborn aktiv mitgestaltet.

WAS SIE ERWARTET

Das 4-jährige duale Studium im Beamtenverhältnis auf Widerruf kombiniert ein Studium mit Praxisphasen und startet am 1. September eines jeden Jahres.

Ihre fachpraktische Ausbildung absolvieren Sie in Ihren Semesterferien sowie in Ihrem 3. und 4. Praxissemster beim CDO und in der zentralen IT-Abteilung der Kreisverwaltung.

An der Hochschule Rhein-Waal am Campus Kamp-Lintfort studieren Sie mit dem Schwerpunkt Verwaltungsinformatik – E-Government. Ihre Fächer sind z.B.:

  • Informatik
  • IT-Anwendungsentwicklung
  • E-Government und Verwaltungsmanagement
  • Datenbank- und Betriebssysteme

WAS UNS ÜBERZEUGT

  • Allgemeine Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife; gleichwertige Qualifikationen
  • Einhaltung der laufbahnrechtlichen Altersgrenzen (jünger als 42 Jahre bei Studienabschluss)
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates
  • keine Vorstrafen

Darüber hinaus bringen Sie mit:

  • erweiterte Kenntnisse im Umgang mit moderner Informationstechnik
  • ausgeprägte Kenntnisse in Mathematik
  • gute Englischkenntnisse
  • Durchsetzungsvermögen

WAS SIE GEWINNEN

Attraktive Vergütung: im 1. Ausbildungsjahr monatlich 1.406 € brutto (ca. 1.295 € netto), Einstiegsgehalt nach der Ausbildung momentan monatlich 3.290 € brutto (ca. 2.737 € netto)

Moderne Arbeitsplatzgestaltung: Bei uns können Sie Ihre Arbeitszeit flexibel gestalten. Außerdem stehen Ihnen bei einer 5-Tage-Woche 30 Tage Urlaub zur Verfügung und Sie erhalten ein eigenes Notebook.

Betreuung: Sie erhalten bei uns eine individuelle Betreuung durch eine feste Ansprechperson.

Weiterentwicklung: Durch ausbildungsbegleitende Fortbildungen unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

Corporate Carsharing: Für Privatfahrten stehen Ihnen zu bestimmten Zeiten unsere dafür vorgesehenen Dienstfahrzeuge zur Verfügung.

Verpflegung: Die Kreisverwaltung verfügt über eine betriebseigene Kantine mit täglich frischer Küche und vegetarischen Essensoptionen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung