Banner

Bereichern Sie als

Medienpädagoge (m/w/d)

Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn – Sachgebiet Bildungsbüro!

Vergütung: EG 10 TVöD-V / Vollzeit / unbefristet / Bewerbungsfrist: 27. April 2024

WER WIR SIND

Mit rund 1400 Mitarbeitenden in über 80 verschiedenen Bereichen bildet die Kreisverwaltung Paderborn eine starke, verlässliche Gemeinschaft, die mit viel Mut zu Innovation den Wandel und die Zukunft der Region aktiv mitgestaltet.

Das Amt Bildungs- und Integrationszentrum (BIZ) besteht aus einem 40-köpfigen Team und möchte die Lern- und Lebenschancen der Menschen mit und ohne Migrationshintergrund – insbesondere der Kinder und Jugendlichen – im Kreis Paderborn verbessern.

Das multiprofessionelle Team des Bildungsbüros ist eines von vier Sachgebieten im BIZ und verfolgt unter anderem die Stärkung der Medienkompetenz.

WAS SIE BEI UNS BEWEGEN

  • Sie konzipieren und koordinieren die medienpädagogischen Angebote entlang der Bildungsbiographie im Bildungsbüro.
  • Sie organisieren verschiedene Veranstaltungsformate (online, hybrid, Präsenz) und entwickeln diese weiter.
  • Sie pflegen und begleiten Netzwerke mit Institutionen, Akteuren und Interessierten zur Förderung der Medienkompetenz.
  • Sie arbeiten an der Öffentlichkeitsarbeit mit und betreuen die Webseite sowie die Social-Media-Plattformen.
  • Sie vertreten die Leitung des Bildungsbüros in deren Abwesenheit mit Unterstützung der Amtsleitung.

WAS UNS ÜBERZEUGT

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom FH/ Bachelor)der Sozialpädagogik/der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbares Studium der Pädagogik/Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt im Bereich der Medienpädagogik/Medienbildung.
  • Durch Ihre bisherigen Tätigkeiten können Sie auf wertvolle Erfahrungen im Bereich der Medienpädagogik bzw. - bildung zurückblicken.
  • Sie besitzen einen routinierten Umgang mit den MS-Office-Anwendungen sowie die Fahrerlaubnis der Klasse B.
  • Sie sind bereit, auch außerhalb der Rahmenarbeitszeit und an Wochenenden Termine wahrzunehmen.

WAS SIE GEWINNEN

  • Weiterentwicklung: Durch regelmäßige Feedbackgespräche und einem vielfältigen Fortbildungsangebot unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung.
  • Verpflegung: Die Kreisverwaltung Paderborn verfügt über eine betriebseigene Kantine mit täglich frischer Küche und vegetarischen Essensoptionen.
  • Zentraler Standort: Eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, die Option eines Deutschlandtickets mit Zuschuss durch den Arbeitgeber sowie fußläufige Parkmöglichkeiten.
  • Strukturierte Einarbeitung: Gegenseitige Unterstützung und persönliches Engagement hat in unserem Team von Beginn an höchste Priorität!
  • Moderne Arbeitsplatzgestaltung: Vor Ort steht Ihnen ein ergonomisch ausgestatteter Arbeitsplatz zur Verfügung. Außerdem erhalten Sie ein eigenes dienstliches Notebook (oder ähnliches mobiles Endgerät).
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung